Verein
/

Spendenorganisation Run For

 

Hintergrund der Spendenorganisation

Im Januar 2014 reiste Simon Schoch, aus Schänis (Schweiz), für ein fotografisches Projekt in die Hauptstadt Liberias. Die Mitarbeiter der Monrovia Breweries Inc., ihre Landsleute und ihre Kultur hat er ins Herz geschlossen.

Nach dem Ebola-Ausbruch organisierte er einen Solidaritätslauf, von Schänis nach Uznach, mit einem Spendenaufruf. Durch den Kontakt zu Christoph Jud in Monrovia ist es möglich Spenden direkt einzusetzen.

Heute ist die Spendenorganisation Run For ein Verein, welcher jährlich einen Spendenanlass organisiert und für gemeinnützige Zwecke sammelt.